Go Back
+ servings

Kretische Spinatterrine

Terrine aus Spinat, Lauch und Frühlingszwiebeln, geschichtet mit einer Joghurt-Käsemischung
Zubereitungszeit40 Min.
Arbeitszeit40 Min.
Portionen: 8
Kalorien: 200kcal

Zutaten

Allgemein

  • 1000 g Spinat
  • 50 g Greyerzer griechischer Graviera, Hartkäse aus Schafsmilch
  • 5 EL Olivenöl
  • 3 Eiweiß
  • 2 Lauchstangen
  • 0,5 Bund Frühlingszwiebeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss gerieben

Joghurtcreme

  • 500 g Joghurt
  • 250 g Schafskäse Ricottaähnlicher Schafskäse (Myzithra oder Anthotyro)
  • 3 EL Dill

Anleitungen

  • Den Ofen auf 175 Grad vorheizen.
  • Lauch und Lauchzwiebel putzen und in dünne Scheiben schneiden. Vom Lauch nicht die dunklen Teile verwenden. Den Spinat hacken, waschen und tropfnass mit Lauch und Lauchzwiebel in einen Topf geben. Zusammenfallen lassen. Das Öl zufügen und den geriebenen Käse unterrühren und mit Muskat, Pfeffer und Salz abschmecken. Beiseite stellen.

Nährwerte

Kalorien: 200kcal | Kohlehydrate: 12g | Eiweiß: 14g | Fett: 12g | Gesättigte Fettsäuren: 7g | Cholesterin: 43mg | Natrium: 521mg | Kalium: 877mg | Ballaststoffe: 3g | Zucker: 6g | Vitamin A: 12374IU | Vitamin C: 38mg | Kalzium: 430mg | Eisen: 4mg