Go Back
+ servings

Chicken BBQ Pizza

Knuspriges Hähnchen mit BBQ-Sauce und einer Cheddar-Mozzarella-Mischung auf amerikanischer Pizza, kalifornischer Art; auch als Pfannenpizza
Zubereitungszeit45 Min.
Arbeitszeit45 Min.
Portionen: 4
Kalorien: 549kcal

Zutaten

  • 500 g Hähnchenbrust
  • 150 g passierte Tomaten
  • 100 g Mozzarella geräuchert
  • 50 g Cheddar
  • 4 EL Essig
  • 3 Knoblauchzehen fein gewürfelt
  • 2 EL Butter
  • 1 EL Worcestershire Sauce
  • 1 Zwiebeln rot
  • 1 Zitrone unbehandelt
  • 1 Paprika rot
  • 1 Pizzateig California Style siehe Rezept
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • Pfeffer
  • Olivenöl
  • Zucker braun (Vollzucker)

Anleitungen

  • Die Hähnchenbrust in Streifen schneiden. In etwas Öl knusprig braten. Die Zitronenschale abreiben, die Frucht auspressen. Beides mit dem Hähnchen mischen, salzen und pfeffern und abkühlen lassen. Die Paprika putzen und in schmale Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden.
  • Den Knoblauch in etwas öl anschwitzen. Die passierten Tomaten angießen, und mit Cayennepfeffer, Zucker, Essig, Salz und Worcestershire Sauce würzen. Mit der Butter sämig rühren.
  • Den Teig in 4 Portionen teilen und ausrollen. mit der Tomatensauce bestreichen. Hähnchen und Paprika darauf verteilen. Ebenso die Zwiebel. Zum Schluss den geriebenen Käse drüber streuen.
  • Bei möglichst hoher Hitze backen, bis der Teig knusprig und der Käse geschmolzen ist.
  • Der Belag (Hähnchen, Sauce und Käse) kann auch für die Zubereitung als Pfannenpizza genutzt werden.

Nährwerte

Kalorien: 549kcal | Kohlehydrate: 57g | Eiweiß: 44g | Fett: 17g | Gesättigte Fettsäuren: 8g | Cholesterin: 114mg | Natrium: 1105mg | Kalium: 745mg | Ballaststoffe: 3g | Zucker: 10g | Vitamin A: 646IU | Vitamin C: 23mg | Kalzium: 247mg | Eisen: 4mg