Go Back
+ servings

Sauce Hollandaise - Holländische Sauce

Klassische Sauce Hollandaise als aufgeschlagener Butter-Ei-Emulsion, cremig buttrig; zu Gemüse, Fisch und Meeresfrüchten
Zubereitungszeit15 Min.
Arbeitszeit15 Min.
Portionen: 4
Kalorien: 289kcal

Zutaten

  • 125 g Butter zerlassen
  • 100 ml Geflügelfond je nach Verwendung auch Kalbsfond, Fischfond oder Gemüsebrühe
  • 75 ml Weißwein trocken
  • 3 Eigelb
  • 1 Schalotte
  • 1 TL Zitronensaft frisch
  • 0,5 TL Pfefferkörner
  • Salz

Anleitungen

  • Die Schalotte schälen und fein würfeln. Pfeffer, Weißwein und Schalotte aufkochen und so lange köcheln lassen, bis die Flüssigkeit fast völlig verdampft ist. Den Fond einrühren und alles durch ein Sieb geben. Die Eigelbe in einer Schüssel verquirlen und über dem Wasserbad mit dem Fond aufschlagen.
  • Wenn eine schaumige, stabile Konsistenz erreicht ist, die Schüssel vom Wasserbad nehmen und nach und nach die Butter unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Nährwerte

Kalorien: 289kcal | Kohlehydrate: 2g | Eiweiß: 3g | Fett: 29g | Gesättigte Fettsäuren: 17g | Cholesterin: 214mg | Natrium: 323mg | Kalium: 74mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 1g | Vitamin A: 976IU | Vitamin C: 2mg | Kalzium: 25mg | Eisen: 1mg