Go Back
+ servings

Hirschfilet mit Cognac-Aprikosen gefüllt

In Cognac marinierte, getrocknete Aprikosen in Hirschfilet gefüllt gebacken mit einer Rosmarin-grüner Pfeffer-Sauce
Vorbereitungszeit2 Stdn.
Zubereitungszeit30 Min.
Arbeitszeit2 Stdn. 30 Min.
Portionen: 4
Kalorien: 428kcal

Zutaten

  • 600 g Hirschfilet
  • 200 g Aprikosen getrocknet
  • 125 ml Cognac
  • 10 g Pfeffer grün
  • 2 Zweige Rosmarin frisch
  • 1 Knoblauchzehe fein gewürfelt
  • 1 Becher Sahne
  • Salz
  • Olivenöl

Anleitungen

  • Die Aprikosen fein würfeln und mit dem Cognac 2 Stunden marinieren. Abgießen und den Cognac auffangen. Die parierten Filets mit einem Wetzstab der Länge nach durchstoßen und mit den Aprikosen füllen. In einem flachen Bräter von allen Seiten scharf anbraten. Knoblauch, Rosmarin und grünen Pfeffer zugeben.
  • Bei 150°C im vorgeheizten Backofen ca. 20–25 Minuten schmoren lassen.
  • Die Filets herausnehmen und den Bratensatz mit dem Cognac ablöschen und durch ein Sieb in einen Topf gießen. Zusammen mit der Sahne auf mittlerer Flamme einreduzieren lassen.
  • Die Filets aufschneiden und mit der Sauce auf Tellern anrichten. Mit Gnocchi oder Bandnudeln servieren.

Nährwerte

Kalorien: 428kcal | Kohlehydrate: 33g | Eiweiß: 47g | Fett: 4g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Cholesterin: 119mg | Natrium: 92mg | Kalium: 1211mg | Ballaststoffe: 4g | Zucker: 27g | Vitamin A: 1831IU | Vitamin C: 1mg | Kalzium: 54mg | Eisen: 8mg