Go Back
+ servings

Rosentörtchen

Rührteig-Törtchen mit aromatischer Rosen-Buttercremefüllung zum Dessert oder Kaffee
Zubereitungszeit30 Min.
Ruhezeit30 Min.
Arbeitszeit1 Std.
Portionen: 6
Kalorien: 1215.58kcal

Zutaten

Für den Teig

  • 250 g Butter
  • 250 g Mehl
  • 200 g Zucker weiss
  • 5 Eier
  • 2 TL Backpulver
  • 1 EL Orangenschale gerieben

Für die Füllung

  • 200 g Butter
  • 200 g Puderzucker
  • 5 EL Rosenblüten frisch (gehackt)
  • Duftrosen

Für die Dekoration

  • 250 g Puderzucker
  • 6 Rosenblüten frisch, kandiert, gezuckert, kleine Blüten
  • 3 EL Rosenwasser

Anleitungen

  • Butter, Eier und Zucker cremig schlagen. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und unterrühren. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Ein Blech mit Backpapier auslegen und den Teig darauf streichen. Ca. 15-20 Minuten backen bis der Teig goldgelb ist. Mit dem Backblech auf ein Tuch stürzen und auskühlen lassen.
  • Inzwischen für die Füllung die Butter cremig rühren und mit dem Puderzucker und den Blüten vermischen. Aus dem Teig 12 kreisrunde Taler ausstechen (5-6 cm). Jeweils 2 mit der Rosenbutter zusammensetzen.
  • Den Puderzucker mit dem Rosenwasser glatt rühren und die Törtchen damit verzieren. Mit je einer kandierten Blüte verzieren.

Nährwerte

Kalorien: 1215.58kcal | Kohlehydrate: 139.09g | Eiweiß: 11.07g | Fett: 68.42g | Cholesterin: 378mg | Ballaststoffe: 1.67g | Vitamin C: 0.15mg | Kalzium: 63.92mg | Eisen: 2.08mg