Go Back
+ servings

Guali Kambing

Lamm-Curry mit Zwiebeln, Paprika, Macadamianüssen und Kokos in Curry-Kokosmilch gegart
Zubereitungszeit2 Stdn.
Arbeitszeit2 Stdn.
Portionen: 4
Kalorien: 397kcal

Zutaten

  • 600 g Lammkeule ausgelöst
  • 400 ml Kokosmilch
  • 80 g Kokosraspeln
  • 70 g Macadamianüsse
  • 3 TL Sambal Oelek
  • 2 EL Ingwer frisch (gehackt)
  • 2 EL Öl
  • 2 Zwiebeln gewürfelt
  • 2 EL Koriandersamen gemahlen
  • 2 Paprika rot, fein gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen fein gewürfelt
  • 1 Msp. Muskatblüte
  • 1 Msp. Ceylonzimt gemahlen
  • 1 EL Zitronenschale gerieben
  • 1 Msp. Fenchelsamen gemahlen
  • 1 Msp. Nelken gemahlen
  • Salz

Anleitungen

  • Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Die Kokosraspeln in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze goldbraun rösten.
  • Zwiebel, Ingwer, Knoblauch und Zitronensaft pürieren. Gewürze, Zitronenschale und Nüsse mit pürieren. Die Kokosraspeln ebenfalls mit pürieren und ggf. einige Esslöffel Kokosmilch zugeben, falls die Paste zu trocken wird.
  • Unter stetem Rühren die Paste im Öl in einem Wok erhitzen und 4-5 Minuten Farbe annehmen lassen. Das Fleisch zugeben und 4 Minuten köcheln lassen. Die Paprikawürfelchen 2 Minuten zugeben und schließlich die Kokosmilch angießen. Salzen und bei kleiner Hitze zugedeckt ca. 1 1/2 Stunden simmern lassen, bis das Fleisch butterweich ist.
  • Das Gericht kann sehr gut vorbereitet und aufgewärmt werden.

Nährwerte

Kalorien: 397kcal | Kohlehydrate: 18g | Eiweiß: 17g | Fett: 31g | Gesättigte Fettsäuren: 16g | Cholesterin: 42mg | Natrium: 62mg | Kalium: 433mg | Ballaststoffe: 7g | Zucker: 8g | Vitamin A: 276IU | Vitamin C: 8mg | Kalzium: 92mg | Eisen: 3mg