Go Back
+ servings

Bulgursalat mit Feigen und gebräunten Zwiebeln

Erfrischender Sommersalat aus der Levante mit Bulgur, Feigen, Nektarinen, Gurke und Schafskäse
Zubereitungszeit20 Min.
Arbeitszeit20 Min.
Portionen: 4
Kalorien: 376kcal

Zutaten

  • 300 g Bulgur
  • 100 g Schafskäse milder fester Schafskäse
  • 2 Nektarine reif, aber nicht zu weich
  • 2 EL Petersilie glatt (frisch) (gehackt)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Zitrone ausgepresst
  • 1 TL Kreuzkümmel gemahlen
  • 0,5 Salatgurke
  • Olivenöl
  • Salz

Anleitungen

  • Den Bulgur in einer Schüssel mit kochendem Wasser bedecken und einweichen lassen.
  • In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Im Öl goldbraun braten. Zum Schluss den Kreuzkümmel zufügen und salzen.
  • Den eingeweichten Bulgur mit der Gabel auflockern und dabei den Zitronensaft untermischen. Erneut ziehen lassen.
  • Die Gurken entkernen. Nektarinen, Gurken und Feigen klein würfeln und mit der Petersilie in einer Schüssel mischen. Den Bulgur sowie die Zwiebel untermischen und zum Schluss den gekrümelten Schafskäse. Nach Geschmack noch einen Schuss Olivenöl untermischen.

Nährwerte

Kalorien: 376kcal | Kohlehydrate: 71g | Eiweiß: 14g | Fett: 7g | Gesättigte Fettsäuren: 4g | Cholesterin: 22mg | Natrium: 295mg | Kalium: 594mg | Ballaststoffe: 16g | Zucker: 10g | Vitamin A: 419IU | Vitamin C: 23mg | Kalzium: 173mg | Eisen: 3mg