Go Back
+ servings

Gegrillter Kartoffelsalat mit Tomaten und Pecorino

Eine aromatische Kartoffelsalatvariante, die vorbereitet und mit frisch gegrillten Kartoffeln am Tisch fertig gestellt werden kann
Zubereitungszeit1 Std.
Arbeitszeit1 Std.
Portionen: 4
Kalorien: 425kcal

Zutaten

  • 750 g Kartoffel vorwiegend festkochend, kleine, gleichmäßig groß
  • 125 g Cocktailtomaten
  • 75 ml Olivenöl
  • 75 g Pecorino gehobelt
  • 60 g Oliven entsteint (schwarz)
  • 2 EL Petersilie glatt (frisch)
  • 2 Knoblauchzehen fein gewürfelt
  • 1 EL Oregano frisch
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • Salz

Anleitungen

  • Die Kartoffeln bei 175 Grad auf mittlerer Schiene im Ofen nicht zu weich garen. Auskühlen lassen. Das kann vorbereitet werden.
  • Die Kartoffeln halbieren und mit einem Schuss Olivenöl, Pfeffer und Salz in eine Tüte geben. Schütteln, so dass die Kartoffeln von einem Ölfilm umgeben sind. Von beiden Seiten grillen.
  • In der Zwischenzeit die Tomaten halbieren und mit den gehackten Kräutern, dem Knoblauch, den Oliven und dem Öl in einer Schüssel mischen. Die Kartoffeln noch warm in einer separaten Schüssel mit dem Pecorino mischen und warm unter die Tomaten-Kräutermischung geben. Mischen und abschmecken. Sofort servieren.

Nährwerte

Kalorien: 425kcal | Kohlehydrate: 39g | Eiweiß: 10g | Fett: 26g | Gesättigte Fettsäuren: 6g | Cholesterin: 20mg | Natrium: 473mg | Kalium: 833mg | Ballaststoffe: 5g | Zucker: 6g | Vitamin A: 244IU | Vitamin C: 39mg | Kalzium: 237mg | Eisen: 2mg