Go Back
+ servings

Romanasalat mit Pfirsich und Bacon

Romansalat im Stile des Caesar Salad mit knusprig gebratenem Bacon, Pfirsichspalten, Croûtons und würzigem Salatdressing auf Mayonnaisebasis mit Sardellen, Knoblauch und Parmesan
Zubereitungszeit15 Min.
Arbeitszeit15 Min.
Portionen: 4
Kalorien: 46kcal

Zutaten

Salat

  • 6 Scheiben Frühstücksspeck
  • 2 Pfirsiche
  • 0,5 Romanasalat
  • Meersalz
  • Pfeffer geschrotet

Dressing

  • 3 EL Zitronensaft frisch
  • 3 EL Parmesan gerieben
  • 3 EL Mayonnaise
  • 2 Sardellenfilets

Croûtons

  • 2 Scheiben Weißbrot
  • 1 Knoblauchzehe
  • Olivenöl

Anleitungen

  • Für die Croûtons das Weißbrot klein würfeln. Nicht zu wenig Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Brotwürfel darin goldgelb ausbacken, auf Küchenkrepp abtropfen lassen und mit der gepressten Knoblauchzehe mischen. Mit Pfeffer und wenig Salz würzen und beiseite stellen.
  • Für das Dressing die Sardellenfilets fein hacken. Alle Zutaten vermengen und mit etwas Wasser auf eine leicht cremige Konsistenz bringen.
  • Den Salat waschen, trockenschleudern und in mundgerechte Stücke zupfen. Den Bacon halbieren und die Scheiben knusprig braten. Auf Küchenkrepp entfetten. Die Pfirsiche in Spalten schneiden. Den Romanasalat mit dem Dressing nappieren. Mit Bacon, Pfirsich und Croûtons anrichten und servieren.

Nährwerte

Kalorien: 46kcal | Kohlehydrate: 8g | Eiweiß: 2g | Fett: 1g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Cholesterin: 3mg | Natrium: 32mg | Kalium: 143mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 6g | Vitamin A: 245IU | Vitamin C: 5mg | Kalzium: 16mg | Eisen: 1mg