Go Back
+ servings

Friesischer Muschelsalat

Frisch gegarte Miesmuscheln mit gestifteltem Wurzelgemüse, Schnittlauch und Sahne-Senf-Dressing
Zubereitungszeit30 Min.
Ruhezeit20 Min.
Arbeitszeit50 Min.
Portionen: 4
Kalorien: 242kcal

Zutaten

  • 1000 g Miesmuscheln mit Schale
  • 150 g Knollensellerie
  • 120 ml Sahne
  • 4 EL Zitronensaft frisch
  • 2 Möhren
  • 2 Petersilienwurzel frisch
  • 1 Bund Schnittlauch frisch
  • 1 EL Senf scharf
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen

  • Die Muscheln im kalten Wasser bürsten, offene Exemplare aussortieren. Das Suppengemüse in einen Topf mit etwa 300 ml kochendem Wasser geben. 10 Minuten köcheln lassen und die Muscheln zugeben. Bei geschlossenem Deckel etwa 10 Minuten garen, dabei immer wieder den Topf kräftig rütteln.
  • Ungeöffnete Muscheln aussortieren und die geöffneten auslösen. Das Wurzelgemüse schälen und in streichholzgroße Stifte schneiden. Mit dem Muschelfleisch mischen. Senf, Zitronensaft und Sahne mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Unter den Salat mischen und 2 Stunden kalt stellen. Vor dem Anrichten mit dem in Röllchen geschnittenen Schnittlauch bestreuen.

Nährwerte

Kalorien: 242kcal | Kohlehydrate: 12g | Eiweiß: 17g | Fett: 14g | Gesättigte Fettsäuren: 7g | Cholesterin: 77mg | Natrium: 438mg | Kalium: 641mg | Ballaststoffe: 2g | Zucker: 2g | Vitamin A: 5782IU | Vitamin C: 16mg | Kalzium: 79mg | Eisen: 5mg