Go Back
+ servings

Sopa de Albondigas

Chilenischer Gemüseeintopf mit Hackfleischbällchen, Aromatischer Eintopf mit verschiedenen Gemüsen, frischem Koriander, Knoblauch, Chili und würzigen Hackfleischbällchen
Zubereitungszeit45 Min.
Arbeitszeit45 Min.
Portionen: 6
Kalorien: 411kcal

Zutaten

Fleischbällchen

  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 3 EL Paniermehl
  • 2 Eier
  • 2 EL Mehl
  • 1 Zwiebel fein gewürfelt

Außerdem

  • 3 EL Korianderkraut gehackt
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • Pfeffer
  • Olivenöl

Suppe

  • 150 g passierte Tomaten
  • 100 g Langkornreis geschält
  • 4 Kartoffeln vorwiegend festkochend
  • 3 Knoblauchzehen fein gewürfelt
  • 2 Möhren
  • 2 Paprika bunt
  • 1 EL Essig
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 EL Paprika rosenscharf
  • 1500 ml Rinderbrühe

Anleitungen

  • Die Zwiebelwürfel in etwas Öl anschwitzen. 1 EL Koriander zufügen, kurz mitschwitzen und abkühlen lassen. Mit dem Fleisch, 1 gewürfelten Knoblauchzehe, Mehl, Semmelbröseln und Ei vermengen. Mit Cayennepfeffer, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Masse zudecken und beiseite stellen.
  • Kartoffeln schälen und würfeln. Das Gemüse putzen und ebenfalls klein würfeln bzw. in Rauten schneiden. Reis, Gemüse und Kartoffeln in einem Topf andünsten. Die Brühe angießen, die Tomaten zufügen und die Suppe aufkochen lassen. 10 Minuten köcheln lassen. Inzwischen aus der Fleischmasse kleine Fleischbällchen formen. In die Brühe geben und 10 Minuten mitziehen lassen. Die Suppe mit Essig und den Gewürzen abschmecken und zum Anrichten mit dem Koriander bestreuen.

Nährwerte

Kalorien: 411kcal | Kohlehydrate: 46g | Eiweiß: 28g | Fett: 15g | Gesättigte Fettsäuren: 5g | Cholesterin: 113mg | Natrium: 1045mg | Kalium: 987mg | Ballaststoffe: 5g | Zucker: 4g | Vitamin A: 3802IU | Vitamin C: 34mg | Kalzium: 63mg | Eisen: 4mg