Go Back
+ servings

Apfelcremesuppe mit Roter Bete und Räucherlachs

Aromatische Herbstsuppe auf Basis von Äpfeln und Apfelwein mit einer Einlage aus würzigem Räucherlachs und Roter Bete
Zubereitungszeit45 Min.
Arbeitszeit45 Min.
Portionen: 4
Kalorien: 260kcal

Zutaten

  • 250 g Lachs geräuchert, oder anders geräucherter Fisch
  • 250 ml Apfelsaft
  • 125 ml Apfelwein trocken
  • 100 g Rote Bete
  • 100 g Sahne
  • 10 g Meerrettich
  • 2 Äpfel
  • 1 TL Dijonsenf
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zitronensaft

Anleitungen

  • Äpfel schälen, vierteln, entkernen. Grob raspeln und sofort mit Zitronensaft beträufeln.
  • Apfelsaft und Wein in einem Topf zum Kochen bringen. Die Apfelraspel hinzufügen und 5 Minuten köcheln lassen. Rote Bete in einem Sieb abtropfen lassen und in feine Streifen schneiden. Lachs in Streifen schneiden.
  • Die Sahne steif schlagen. In die Suppe ziehen und mit Meerrettich, Senf, Pfeffer und Salz abschmecken. Mit dem Stab aufmixen. Die Apfelsuppe in die Teller füllen und den Fisch und die rote Bete darauf anrichten.

Nährwerte

Kalorien: 260kcal | Kohlehydrate: 24g | Eiweiß: 13g | Fett: 12g | Gesättigte Fettsäuren: 6g | Cholesterin: 49mg | Natrium: 534mg | Kalium: 370mg | Ballaststoffe: 3g | Zucker: 18g | Vitamin A: 471IU | Vitamin C: 7mg | Kalzium: 38mg | Eisen: 1mg