Go Back
+ servings

Tulumba

Türkisches Fettgebäck Kleine Gebäckstangen aus Brandteig, in Fett ausgebacken und in Sirup getränkt
Zubereitungszeit45 Min.
Arbeitszeit45 Min.
Portionen: 10
Kalorien: 321kcal

Zutaten

Teig

  • 400 ml Wasser
  • 200 g Mehl
  • 50 g Butter oder Margarine
  • 3 Eier
  • 0,5 TL Salz

Sirup

  • 500 g Zucker
  • 250 ml Wasser
  • 1 EL Zitronensaft frisch

Allgemein

  • Frittierfett

Anleitungen

  • Zunächst den Sirup kochen. Hierzu Wasser, Zucker und Zitronensaft aufkochen und unter Rühren zu einem nicht zu dicken Sirup kochen. Beiseite stellen
  • Für den Teig Wasser und Butter aufkochen. Das Salz zufügen und das Mehl auf einmal zufügen. Kräftig weiter rühren, bis der Teig zur Kugel wird und sich am Boden ein Belag bildet. Den Topf vom Herd ziehen und etwas abkühlen lassen. Nun nach und nach die Eier kräftig unterschlagen. In einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und kurze Streifen auf Backpapier spritzen. Von dort portionsweise in heißes Fett gleiten lassen und goldgelb ausbacken.
  • Nach dem Frittieren die Tulumba gut auf Küchenpapier entfetten und rund 15-20 Minuten im Sirup tränken.

Nährwerte

Kalorien: 321kcal | Kohlehydrate: 65g | Eiweiß: 4g | Fett: 6g | Gesättigte Fettsäuren: 3g | Cholesterin: 60mg | Natrium: 78mg | Kalium: 40mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 50g | Vitamin A: 196IU | Kalzium: 13mg | Eisen: 1mg