Go Back
+ servings

Palak Paratha

Indisches Spinatfladenbrot Blättriges Fladenbrot mit Spinat und Ghee, in der Pfanne gebacken
Zubereitungszeit45 Min.
Ruhezeit30 Min.
Arbeitszeit1 Std. 15 Min.
Portionen: 4
Kalorien: 293kcal

Zutaten

  • 300 g Blattspinat gefroren
  • 200 g Weizenvollkornmehl
  • 100 g Weizenmehl
  • 3 EL Joghurt
  • 1 TL Salz gehäuft
  • 0,5 TL Kreuzkümmel gemahlen
  • Ghee

Anleitungen

  • Den Spinat auftauen lassen und fein hacken oder gleich gehackten Spinat kaufen. Mehlsorten, Cumin und Salz mischen. Den Spinat und den Joghurt untermischen. Die Hände mit Ghee fetten und damit den Teig vermengen, dabei nach und nach so viel Wasser zugeben, bis ein knetbarer Teig entsteht. Sollte der Teig dabei zu klebrig werden, wenig mehr Mehl zufügen.
  • Den Teig zur Kugel formen und ruhen lassen.
  • In 8 Portionen teilen. Diese zu dünnen Fladen rollen. Mit Ghee bestreichen und zu 2-3 halbieren und so zu Tüten falten. Erneut ausrollen und in der Pfanne von beiden Seiten bei mittlerer Hitze backen, bis die Fladen Farbe genommen haben. Dabei am Rand mit dem Kochlöffel andrücken.
  • Nacheinander die Palak Paratha in der Pfanne backen, fertige Paratha im Handtuch stapeln zum Warmhalten.
  • Palak Paratha sind eine leckere Beilage zu indischen, saucigen Currys.

Nährwerte

Kalorien: 293kcal | Kohlehydrate: 60g | Eiweiß: 11g | Fett: 1g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Cholesterin: 1mg | Natrium: 157mg | Kalium: 445mg | Ballaststoffe: 9g | Zucker: 1g | Vitamin A: 7033IU | Vitamin C: 21mg | Kalzium: 78mg | Eisen: 5mg