Go Back
+ servings

Lauch-Pinien-Quiche

Pikante Quiche mit Ricotta, Lauch und gerösteten Pinienkernen auf Mürbeteig
Zubereitungszeit40 Min.
Ruhezeit30 Min.
Arbeitszeit1 Std. 10 Min.
Portionen: 4
Kalorien: 958kcal

Zutaten

Allgemein

  • 250 g Ricotta
  • 200 g Mehl
  • 150 g Pinienkerne
  • 150 g Butter kalt, gewürfelt
  • 6 Eigelb
  • 4 Lauchstangen
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Pflanzenmargarine
  • 1 Prise Muskatnuss gerieben
  • Salz
  • Zucker weiss
  • Pfeffer schwarz

Anleitungen

  • Aus dem Mehl, den Butterwürfeln, einem Eigelb und je einer Prise Salz und Zucker einen Teig kneten und ihn im Kühlschrank 30 Minuten ruhen lassen. Danach den Teig ausrollen und in eine runde, eingefettete Springform geben. Dabei einen Rand von ca. 2 cm nach oben stehen lassen.
  • Den Lauch waschen, in Ringe schneiden und in Pflanzenfett anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen, aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen. Danach die Pinienkerne ohne Fett in der Pfanne rösten. Die Knoblauchzehen pressen und mit dem Ricotta und den restlichen 5 Eigelben mischen. Salzen und pfeffern und die gebratenen Lauchringe und die Pinienkerne dazumischen.
  • Die Masse auf den Teig geben und ca. 20-25 Minuten bei 250 Grad im vorgeheizten Ofen backen.

Nährwerte

Kalorien: 958kcal | Kohlehydrate: 59g | Eiweiß: 23g | Fett: 72g | Gesättigte Fettsäuren: 29g | Cholesterin: 405mg | Natrium: 355mg | Kalium: 542mg | Ballaststoffe: 4g | Zucker: 5g | Vitamin A: 3088IU | Vitamin C: 11mg | Kalzium: 242mg | Eisen: 7mg