teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
kornelkirschenreif4172

Hirschragout mit Kornelkirsch-Schokoladen-Sauce

Herb-fruchtiges Ragout vom Hirsch
Zubereitungszeit: 1 Stunde 30 Minuten
Arbeitszeit: 1 Stunde 30 Minuten
Portionen: 4
Gericht: Fleischgericht
Land & Region: Cross Over
Farbe: braun
Geschmack: fruchtig, herb, pikant, süßlich, würzig
Zubereitungsart: Schmoren
Hauptzutat: Wildfleisch, Wildobst
Saison: Herbst, Winter
Feste: Erntedank / Thanksgiving
Grundkategorie: Kochen
Mahlzeit: Hauptmahlzeit
Rezept drucken

Zutaten

  • 1000 g Hirschfleisch Keule oder Schulter
  • 750 g Kornelkirschen
  • 250 g Wurzelgemüse Möhre, Sellerie, Petersilienwurzel, Lauch klein gewürfelt
  • 75 g Schweinespeck durchwachsen
  • 30 g Zartbitterschokolade
  • 8 Körner Wacholder
  • 1 Zweig Rosmarin frisch
  • 1 TL Senf mittelscharf
  • 1 Zwiebel gewürfelt
  • Butterschmalz
  • Pfeffer
  • Salz

Anleitungen

  • Die Kornelkirschen in 250 ml Wasser 15 Minuten köcheln lassen und durch ein Sieb streichen.
  • Das Hirschfleisch in 2-3 cm große Stücke würfeln.
  • Das Butterschmalz in einem Bräter zerlassen und die Fleischstücke ringsherumg kräftig darin Farbe nehmen lassen. Pfeffern und Salzen. Die Stücke herausnehmen. Das Wurzelgemüse, die Zwiebelwürfel und den Speck ebenfalls anbratgen. Mit dem Kornelkirschsaft abslöschen, das Fleisch wieder zufügen und den Rosmarinzweig dazugeben. Zugedeckt 1 Stunde bei mittlerer Hitze schmoren lassen.
  • Die Fleischsstücke vorsichtig herausnehmen. Die Sauce durch ein Sieb streichen. Mit Senf, Schokolade, Pfeffer und Salz abschmecken und die Fleischstücke wieder hineingeben.

Nährwerte

Kalorien: 578kcal | Kohlehydrate: 44g | Eiweiß: 63g | Fett: 17g | Gesättigte Fettsäuren: 6g | Cholesterin: 225mg | Natrium: 300mg | Kalium: 1510mg | Ballaststoffe: 7g | Zucker: 32g | Vitamin A: 10561IU | Vitamin C: 19mg | Kalzium: 67mg | Eisen: 10mg
kornelkirschenreif4172
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus