teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
gulyas1

Gulyas – Ungarische Gulaschsuppe

Kräftig pikante Gulaschsuppe mit Paprika und Zwiebeln
Zubereitungszeit: 2 Stunden 30 Minuten
Arbeitszeit: 2 Stunden 30 Minuten
Portionen: 8
Gericht: Eintopf / One Pot, Suppe
Land & Region: Südosteuropa, Ungarn
Keyword: Grundrezept
Farbe: braun, rot
Geschmack: deftig, pikant, Röstaromen, würzig
Zubereitungsart: Schmoren
Hauptzutat: Fleisch, Gemüse
Grundkategorie: Kochen
Mahlzeit: Hauptmahlzeit, Kleinigkeit / Snack, Vorpeise
Rezept drucken

Zutaten

  • 2000 ml Rinderbrühe
  • 1000 g Rindfleisch Beinfleisch
  • 150 g Knollensellerie
  • 5 Zwiebeln
  • 4 Kartoffeln
  • 4 Tomaten oder eine kleine Dose geschälte
  • 3 EL Schweineschmalz oder ausgelassener Speck
  • 3 Knoblauchzehen fein gewürfelt
  • 2 Paprika rot
  • 2 EL Delikatesspaprika abhängig vom Aroma es Paprika auch mehr
  • 2 Möhren
  • 1 TL Paprika rosenscharf
  • 1 TL Kümmel gemahlen
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen

  • Das Fleisch in Würfel mit gut 2 cm Kantenlänge schneiden.
  • Möhre, Sellerie und Paprika klein würfeln. Die Zwiebel in Spalten schneiden. Das Gemüse im Schmalz kräftig anbraten. Vom Herd ziehen und beide Gewürzpaprika einrühren. Das Fleisch zufügen und auf reduzierter Hitze unter ständigem Rühren so lange andünsten, bis das Fleisch blass wird. Vorsicht, den Paprika dabei nicht verbrennen lassen, sonst wird er bitter. Die gewürfelten Tomaten zufügen und mit der Brühe das Fleisch bedecken. Die Kartoffeln schälen und klein würfeln und mit dem Kümmel und dem Knoblauch ebenfalls zufügen. Bei kleiner Hitze zugedeckt rund 2 Stunden weich schmoren. Die genaue Zeit hängt vom verwendeten Fleisch und der Größe der Würfel ab.
  • Die Gulaschsuppe kräftig durchrühren, dabei zerfällt das Gemüse, und mit der restlichen Brühe auf die gewünschte Konsistenz bringen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Nährwerte

Kalorien: 477kcal | Kohlehydrate: 31g | Eiweiß: 28g | Fett: 26g | Gesättigte Fettsäuren: 10g | Cholesterin: 89mg | Natrium: 1056mg | Kalium: 1287mg | Ballaststoffe: 5g | Zucker: 6g | Vitamin A: 3349IU | Vitamin C: 37mg | Kalzium: 87mg | Eisen: 4mg
gulyas1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus