Schokoladen-Buttermilch-Kuchen

Backen - Torten / Kuchen - Schokoladenkuchen /-torten

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
250 mlButtermilch
200 gMehl
150 gButter
150 gRohzucker
125 gSchokolade
70 %
5 Ei(er)
1 EL geh.Kakao
0,3 TLSalz


Kurzbeschreibung

Sehr elastischer, angenehm leicht saftiger Schokoladenbiskuit mit intensivem Schokoladenaroma und leicht säuerlicher Note; als Schokoladenkuchen, aber auch als Biskuitbasis für eine Schokoladentorte


Geniesserwelt

exquisit


Arbeits-/Garzeit

45 Min

Aufwand

normal

Farbe

dunkelbraun

Zubereitung

Die Butter mit der gehackten Schokolade in der Mikrowelle oder bei mitlerer Hitze unter Rühren auf dem Herd schmelzen. Den Kakao und das Salz einrühren. Die Eier mit dem Zucker auf höchster Stufe dicklich cremig rühren. Langsam die Buttermilch unter stetem Rühren zufügen. Die Schokolade ebenfalls langsam einrühren, bis eine schöne Creme entstanden ist. Das Mehl mit dem Schneebesen vorsichtig nach und nach einrühren.

Einen Springformboden (oder rechteckig 20x30 cm) mit Backpapier auslegen und die Masse einfüllen. Bei 175 Grad etwa 20-30 Minuten backen, bis der Boden auf Druck elastisch nachgibt.

Nach Wunsch mit Puderzucker bestäuben und mit geschlagener Sahne servieren.

Geschmack

saftig
intensiv
zart
süßlich
herb

Ernährungsform

normal
vegetarisch (Milch und Ei)


Stichwörter/Tags

Dessert

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   304,30
Fett   17,06
Kohlehydrate   30,85
Eiweiß   6,83
Cholesterin   130,56
Ballaststoffe   1,22
Calcium   71,63
Eisen   1,20
Vitamin-C   6,38

Rezept drucken