Goccus Beta Goccus Head

Escalivada

Geröstetes Gemüse auf katalanische Art

Kochen - Gemüse

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
3 Knoblauchzehe(n) (fein gewürfelt)
2 Aubergine
geputzt
2 Paprika, bunt
geputzt
2 Eiertomate(n)
2 Zwiebel(n), rot
geschält
 Salz
 Olivenöl


Kurzbeschreibung

Geröstetes oder gegrilltes Gemüse (Aubergine, Paprika, Zwiebel) in Olivenöl mit Knoblauch und Tomate; als Antipasti, mit Salat oder Belag für Brot oder katalanische Pizza

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

vital
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

45 Min

Aufwand

gering

Zubereitungsart

Grillen

Land

Spanien

Farbe

rot
(gold-)gelb
grün

Zubereitung

Die Urversion ist mit Aubergine, Paprika, Zwiebel. Es können aber auch andere Gemüse nach Geschmack verwendet werden wie grüner Spargel, Radicchio, Frühlingszwiebel statt Zwiebel, Austernpilze etc.

Die Gemüse je nach Größe vierteln oder in große Spalten schneiden. Mit Olivenöl bepinseln und auf der Grillschale (oder im Ofen) grillen, bis das Gemüse kräftig Farbe genommen hat. Die Garzeit unterscheidet sich je nach Gemüsesorte, Tomaten sind am schnellsten fertig.

Die schwarzen Stellen / Haut von Aubergine, Paprika und Zwiebel entfernen. Das Gemüse salzen.

Je nach Verwendung so mit etwas Olivenöl oder ggf. mit einigen Tropfen Weinessig oder Zitronensaft als Antipasti oder Belag für Pizza genießen, mit Oliven und ggf. Sardellen zu kräftigem grünen Salat.

Kann warm oder bei Zimmertemperatur gegessen werden.

Geschmack

Röstaromen
zart
herb

Ernährungsform

normal
vegetarisch (Milch und Ei)
vegan
Vollwert
fettarm


Stichwörter/Tags

Beilage
Hauptgericht
Vorspeise (warm)
Vorspeise (kalt)

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   62,74
Fett   0,71
Kohlehydrate   9,71
Eiweiß   3,88
Cholesterin   0,00
Ballaststoffe   8,70
Calcium   44,98
Eisen   1,55
Vitamin-C   69,91