Goccus Beta Goccus Head

Libanesische Köfte mit getrockneten Tomaten

Kochen - Fleisch - Rind / Kalb

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
500 gHackfleisch, gemischt
Rind oder mit Lamm bzw. Ziege gemischt
5 BlattMinze
3 Tomaten, eingelegt
und etwas vom Öl
2 ELPetersilie, glatt (frisch) (gehackt)
1 Zwiebel(n) (fein gewürfelt)
kleine
1 TLKoriandersamen (gemahlen)
1 Msp.Ceylonzimt (gemahlen)
1 ELPaprikaflocken (mittelscharf)
pul biber, alternativ Rosenpaprika und edelsüß gemischt
0,5 TLKreuzkümmel (gemahlen)
 Pfeffer
 Salz


Kurzbeschreibung

Libanesische Köfte, würzig-aromatisch und saftig mit getrockneten Tomaten, Minze, Zimt, Paprika als Kebab vom Grill oder Hackfleischbällchen


Geniesserwelt

hausgemacht
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

30 Min

Aufwand

normal

Zubereitungsart

Grillen

Land

Naher Osten

Farbe

dunkelbraun

Zubereitung

Tomaten, Zwiebel und Gewürze im Mörser oder Mixer zur Paste verarbeiten, dabei etwas vom Tomatenöl zufügen. Gründlich unter das Hackfleisch mischen und abschmecken.

Aus der Masse entweder kleine Fleischbällchen formen (für die Pfannenzubereitung) oder flach um geölte Holzspieße drücken, um sie zu grillen.

Dazu Sesamsauce, Cacik oder Aprikosensauce servieren.

Geschmack

würzig
pfeffrig
Röstaromen
scharf
Aromatisch / Kräuter
pikant

Ernährungsform

normal


Stichwörter/Tags

Hauptgericht
Fingerfood / Amuse bouche (kalt)
Fingerfood / Amuse bouche (warm)

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   325,35
Fett   18,74
Kohlehydrate   1,11
Eiweiß   37,89
Cholesterin   89,55
Ballaststoffe   0,23
Calcium   13,18
Eisen   3,41
Vitamin-C   1,01