Goccus Beta Goccus Head

Tortitas

Fleischbällchen in Tomatensauce aus Honduras

Kochen - Fleisch - Sonstiges

Zutaten für Portionen

Hackfleischbällchen
1000 gHackfleisch, gemischt
5 Möhre(n)
5 ELKorianderkraut (gehackt)
3 ELZitronensaft (frisch)
1 Zwiebel(n) (fein gewürfelt)
1 Ei(er)
1 TLKreuzkümmel (gemahlen)
0,5 Paprika, grün

Außerdem
 Salz
 Cayennepfeffer
 Öl

Salsa
1 Zwiebel(n) (fein gewürfelt)
1 Dose(n) grGeschälte Tomaten (Konserve)
0,5 Paprika, grün
 Korianderkraut
 Zucker, braun (Vollzucker)


Kurzbeschreibung

Hackfleischbällchen mit Möhren und Paprika, gewürzt mit frischem Koriander, Kreuzkümmel und Chili, in Tomatensalsa gegart

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

hausgemacht
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

30 Min

Aufwand

normal

Zubereitungsart

Schmoren

Land

Süd- und Mittelamerika

Region

Mittelamerika sonst.

Farbe

rot

Zubereitung

Die Möhren fein reiben. Die halbe Paprika putzen und sehr klein würfeln. Mit den übrigen Zutaten für die Hackfleischbällchen gründlich vermengen und mit Cayennepfeffer, Kreuzkümmel und Salz abschmecken. Zu kleinen Fleischbällchen formen und im Öl rings herum goldgelb anbraten.

Die gewürfelte Paprika und Zwiebel kurz mitschwitzen, die Tomaten angießen und alles 15 Minuten köcheln lassen, bis die Tomaten zerfallen. Mit Zucker, Cayennepfeffer, Salz und gehacktem Koriander abschmecken.

Geschmack

würzig
saftig
Aromatisch / Kräuter
herb
pikant

Ernährungsform

normal


Stichwörter/Tags

schnell
Hauptgericht
Vorspeise (warm)

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   466,98
Fett   26,03
Kohlehydrate   8,73
Eiweiß   48,65
Cholesterin   144,60
Ballaststoffe   5,46
Calcium   77,43
Eisen   6,46
Vitamin-C   50,69