Goccus Beta Goccus Head

Rhabarberschorle

Getränke - Sirup, Limonaden und Co.

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
200 gRhabarber
2 ELZucker
nach Geschmack auch mehr
1 Zitronengras (frisch)
 Mineralwasser


Kurzbeschreibung

Erfrischende Fruchtschorle aus Rhabarber mit Zitronengras verfeinert

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

hausgemacht


Arbeits-/Garzeit

15 Min

Aufwand

gering

Saison

Frühling / Ostern

Farbe

rot

Zubereitung

Den Rhabarber putzen und in Stücke schneiden. Mit dem Zucker mischen und 30 Minuten stehen lassen. Die Zitronengrasstange mit dem Nudelholz weich klopfen. Zum Rhabarber geben und alles mit 100 ml Wasser aufkochen und weiter köcheln lassen, bis der Rhabarber zerfällt. Durch ein Sieb laufen lassen und nach Geschmack mit Mineralwasser und Eiswürfeln servieren.

Die Schorle kann auch mit Sekt oder Prosecco zubereitet werden.

Geschmack

fruchtig
süßlich
säuerlich

Ernährungsform

normal
vegetarisch (Milch und Ei)


Stichwörter/Tags

schnell

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   47,10
Fett   0,05
Kohlehydrate   10,68
Eiweiß   0,30
Cholesterin   0,00
Ballaststoffe   1,15
Calcium   26,10
Eisen   0,28
Vitamin-C   5,00