Goccus Beta Goccus Head

Bohneneintopf mit Speck

Omas Klassiker

Kochen - Gemüse

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
700 ggrüne Bohnen
300 gSchweinebauch
200 gSchweinespeck (geräuchert)
4 Kartoffel(n), vorwiegend festkochend
3 Zweig(e)Bohnenkraut
2 Zwiebel(n) (gewürfelt)
1 ELSchweineschmalz
1 BundSuppengrün
1 BundPetersilie, kraus (frisch)
1 ELPfefferkörner
 Salz


Kurzbeschreibung

Deftiger Bohneneintopf aus grünen Bohnen mit Speck

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

hausgemacht


Arbeits-/Garzeit

1 Std

Aufwand

normal

Zubereitungsart

Eintopf

Land

Deutschland

Farbe

rot
grün

Zubereitung

Das Suppengrün würfeln und mit der Hälfte der Zwiebelwürfel und dem Schweinebauch in einen Topf geben. 1,5 l Wasser angießen und den Pfeffer. Aufkochen lassen, die Hitze reduzieren und 30 Stunde zugedeckt köcheln lasen. Die Bohnen putzen und in Stücke schneiden. Den Schweinebauch herausheben. Die Bohnen mit dem Bohnenkraut in die Brühe geben und 10 Minuten köcheln lassen. Inzwischen den Speck würfeln und mit den Zwiebeln im Schmalz kräftig anbraten. Den Schweinebauch in Streifen schneiden. Die Petersilie hacken.

Die Zwiebelspeckmischung, den Schweinebauch und die Hälfte der Petersilie in die Brühe geben. Abschmecken und mit der Petersilie anrichten.

Geschmack

Röstaromen
deftig / herzhaft

Ernährungsform

normal


Stichwörter/Tags

gut vorzubereiten
Hauptgericht

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   667,45
Fett   53,26
Kohlehydrate   23,68
Eiweiß   24,14
Cholesterin   75,65
Ballaststoffe   10,05
Calcium   172,28
Eisen   3,90
Vitamin-C   42,93