Goccus Beta Goccus Head

Ähzesoup

Rheinische Erbsensuppe mit Speck

Kochen - Getreide / Hülsenfrüchte

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
500 gErbsen, getrocknet
über Nacht in kaltem Wasser eingeweicht
300 gBauchspeck
75 gKnollensellerie
klein gewürfelt
6 Kartoffel(n), vorwiegend festkochend
geschält, gewürfelt
2 Lorbeerblatt / -blätter
1 TLPiment
1 TLMajoran (getrocknet)
1 Möhre(n)
gewürfelt
1 ELSchweineschmalz
1 Zwiebel(n) (fein gewürfelt)
1 Lauchstange(n)
kleine oder 1/2 große, gewürfelt
 Pfeffer
 Salz
Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

hausgemacht


Arbeits-/Garzeit

1 Std 30 Min

Ruhe-/Marinadezeit

12 Std

Aufwand

gering

Land

Deutschland

Region

Nordrhein-Westfalen

Farbe

grün

Zubereitung

Die Erbsen abgießen und mit frischen Wasser in einem großen Topf aufsetzen. Zum Kochen bringen und eine halbe Stunde kochen lassen. Inzwischen den Bauchspeck würfeln und mit den Zwiebeln im Schmalz anbraten. Das Gemüse kurz mitschwenken und alles samt Fett zu den Erbsen geben. Piment und Majoran zufügen und 1 Stunde zugedeckt köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Geschmack

deftig / herzhaft

Ernährungsform

normal


Stichwörter/Tags

Party
Hauptgericht

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   741,76
Fett   41,16
Kohlehydrate   69,56
Eiweiß   20,78
Cholesterin   29,93
Ballaststoffe   14,47
Calcium   167,33
Eisen   6,30
Vitamin-C   39,27