Goccus Beta Goccus Head

Rievekoche

Reibekuchen

Kochen - Kartoffeln

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
10 Kartoffel(n), vorwiegend festkochend
2 ELMehl
1 Zwiebel(n)
1 Ei(er)
 Salz
 Frittierfett


Kurzbeschreibung

Grundrezept für Rheinische Kartoffelpuffer

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

hausgemacht


Arbeits-/Garzeit

30 Min

Aufwand

gering

Land

Deutschland

Region

Nordrhein-Westfalen

Farbe

(gold-)gelb

Zubereitung

Die Kartoffeln und die Zwiebel reiben. Mit dem Ei und dem Mehl vermengen und salzen. Ausreichend Fett in einer Pfanne erhitzen. Jeweils einen großen Löffel Masse in das Fett geben, flach drücken und von beiden Seiten goldgelb backen.

Die Rievekoche werden traditionell mit Apfelmus, Rübenkraut oder Senf serviert, können aber auch mit Lachs oder Blutwurst gegessen werden.

Geschmack

knusprig
Röstaromen

Ernährungsform

normal
vegetarisch (Milch und Ei)


Stichwörter/Tags

Party
schnell
Fingerfood / Amuse bouche (warm)

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   218,45
Fett   2,02
Kohlehydrate   40,76
Eiweiß   7,59
Cholesterin   59,40
Ballaststoffe   6,18
Calcium   28,03
Eisen   1,45
Vitamin-C   31,76