Goccus Beta Goccus Head

Kreplach

Jüdische Maultaschen

Kochen - Mehlspeisen / Nudeln - herzhafte Mehlspeisen

Zutaten für Portionen

Teig
150 gMehl
1 Ei(er)

Füllung
200 gRinderhackfleisch
2 ELPetersilie (frisch) (gehackt)
2 ELÖl
1 Zwiebel(n) (fein gewürfelt)
kleine
 Salz
 Pfeffer

- Allgemein -
1 Ei(er)
 Geflügelbrühe


Kurzbeschreibung

Teigtaschen auf jüdische Art mit Fleisch gefüllt in Brühe gegart

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

hausgemacht
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

1 Std

Aufwand

normal

Land

Naher Osten

Region

Israel

Zubereitung

Aus Mehl, Ei und einer guten Messerspitze Salz einen Teig kneten, ggf. wenig Wasser zufügen. Zugedeckt 30 Minuten ruhen lassen. In der Zwischenzeit die Füllung zubereiten. Hierzu die Zwiebeln im Öl andünsten. Das Fleisch zufügen und krümelig braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und abkühlen lassen. Die Petersilie und das Ei untermengen.

Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und halbieren. Kleine Häufchen der Füllung mit Abstand auf die eine Hälfte setzen. Die Zwischenräume befeuchten und die andere Hälfte auflegen. Gut festdrücken, dabei möglichst keine Luft mit einschließen. Eine Viertelstunde ruhen lassen.

Die Kreplach in Wasser oder Brühe 15 Minuten garen und in der Brühe servieren.

Geschmack

würzig
zart

Ernährungsform

normal


Stichwörter/Tags

Vorspeise (warm)

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   620,45
Fett   21,13
Kohlehydrate   54,82
Eiweiß   43,02
Cholesterin   300,70
Ballaststoffe   3,45
Calcium   58,70
Eisen   4,71
Vitamin-C   2,03