Goccus Beta Goccus Head

Fisch-Tscholent

Kochen - Fisch / Meeresfrüchte - Salzwasserfische

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
1500 gSardinen (frisch)
oder andere kleine Fische
200 mlÖl
6 Möhre(n)
6 ELEssig
3 Knoblauchzehe(n)
gerieben
2 Zucchini
2 Gemüsezwiebel(n)
 Salz
 Pfeffer


Kurzbeschreibung

Jüdischer Fischauflauf mit Möhren und Zwiebeln

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

hausgemacht
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

2 Std

Aufwand

gering

Zubereitungsart

Auflauf

Land

Naher Osten

Region

Israel

Farbe

bunt

Zubereitung

Eine Auflaufform einölen. Die Hälfte der Fische einlegen und salzen. Zwiebeln und Möhren schälen und ebenso wie die Zucchini in dünne Scheiben schneiden. Je eine Schicht auf dem Fisch verteilen. Die zweite Hälfte des Fischs verteilen, erneut salzen und wieder mit je einer Schicht Möhren, Zucchini und Zwiebeln bedecken. Restliches Öl, Knoblauch und Essig mischen und über den Auflauf gießen.

Traditionell wird der Auflauf bei etwa 100 Grad in den Ofen geschmort und gart dort mehrere Stunden. Er kann jedoch bereits nach 90 Minuten gegessen werden.

Geschmack

zart
säuerlich

Ernährungsform

normal


Stichwörter/Tags

Hauptgericht

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   1.068,99
Fett   71,50
Kohlehydrate   17,26
Eiweiß   89,69
Cholesterin   68,00
Ballaststoffe   9,10
Calcium   529,53
Eisen   15,21
Vitamin-C   49,23