Goccus Beta Goccus Head

Rhabarber-Minz-Gelee

Einmachen / Haltbarmachen - Konfitüren, Gelees - süß

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
1500 gRhabarber
500 mlWasser
500 gGelierzucker 2:1
150 mlWeißwein (trocken)
6 BlattMinze


Kurzbeschreibung

Gelee aus Rhabarber mit Weißwein und Minze verfeinert

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

hausgemacht


Arbeits-/Garzeit

25 Min

Ruhe-/Marinadezeit

2 Std

Aufwand

normal

Saison

Sommer

Farbe

rot

Zubereitung

Den Rhabarber waschen und ungeschält in Stücke schneiden. Mit dem Wasser in einen Topf geben, erhitzen und abkühlen lassen. Durch ein mit einem Tuch ausgelegtes Sieb laufen lassen, nicht ausdrücken.

650 ml Saft abmessen. Mit Weißwein und dem Zucker in einen Topf geben. Alles aufkochen lassen und 3 Minuten sprudelnd kochen lassen. Die in feine Streifen geschnittene Minze unterrühren und noch heiß in Gläser abfüllen und sofort verschließen.

Geschmack

fruchtig
sauer
süßlich

Ernährungsform

normal
vegetarisch (Milch und Ei)
vegan


Stichwörter/Tags

Frühstück

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   583,25
Fett   0,38
Kohlehydrate   130,04
Eiweiß   2,33
Cholesterin   0,00
Ballaststoffe   8,63
Calcium   200,00
Eisen   2,48
Vitamin-C   37,50