Goccus Beta Goccus Head

Porree-Quiche mit Zwiebeln

Backen - Pizza, Quiche und Co

Zutaten für Portionen

für den Mürbeteig
200 gMehl
125 gButter
1 PriseSalz
1 Ei(er)
 Pfeffer

für die Füllung
400 gLauchstange(n)
gewaschen und in 2 cm große Streifen geschnitten
200 gSahne
5 Ei(er)
4 Zwiebel(n), rot
geschält und in Scheiben geschnitten
1 ELButter
 Salz
 Pfeffer (gemahlen)
 Muskatnuss (gerieben)
Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

vital
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

1 Std

Ruhe-/Marinadezeit

20 Min

Aufwand

gering

Zubereitungsart

Backen

Saison

ganzjährig

Land

Frankreich

Region

Lothringen

Farbe

grün
hellbraun

Zubereitung

Die Zutaten für den Teig locker mischen und schnell zu einem glatten Teig kneten. In Folie gewickelt 15-20 Minuten kalt stellen. Danach den Teig rund ausrollen. Eine Springform damit auslegen, dabei einen gut 1 cm hohen Rand hochdrücken. Den Boden mehrfach mit der Gabel einstechen.

Für die Füllung:
Die Zwiebeln und den Porree in einer Pfanne mit Butter kurz anschwitzen. Eier und flüssige Sahne verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und unter die Zwiebel-Porreemischung rühren. Alles auf dem Mürbeteigboden verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca. 40 Minuten backen.





-> Tipps für die Zubereitung eines perfekten Mürbeteigs im Campus



Geschmack

würzig
saftig
deftig / herzhaft

Ernährungsform

normal
vegetarisch (Milch und Ei)


Stichwörter/Tags

Mürbeteig

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   738,19
Fett   49,11
Kohlehydrate   42,83
Eiweiß   20,95
Cholesterin   482,40
Ballaststoffe   5,20
Calcium   210,79
Eisen   3,77
Vitamin-C   16,72