Goccus Beta Goccus Head

Bo Xao Dau Me

Rindfleisch in Sesamsauce

Kochen - Fleisch - Rind / Kalb

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
400 gRindfleisch
200 gSojabohnenkeime
125 mlRindfleischbrühe
15 gSesampaste
2 Knoblauchzehe(n) (fein gewürfelt)
2 TLSpeisestärke
1 TLSojasauce
1 Chilischote(n) (rot)
ohne Samen in Würfel geschnitten
0,5 TLNatron
 Öl


Kurzbeschreibung

Im Wok gebratenes Rindfleisch mit Sojakeimen und Sesamsauce

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

vital
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

20 Min

Ruhe-/Marinadezeit

1 Std

Aufwand

gering

Zubereitungsart

Wok

Land

Asien

Region

Vietnam

Farbe

dunkelbraun

Zubereitung

Das Fleisch in sehr feine Streifen schneiden. Natron darüber streuen und mit der Sojasauce und dem Knoblauch gründlich einkneten. Eine Stunden kalt stellen.

Im Wok auf höchster Hitze etwas Öl erhitzen. Das Fleisch hinein geben und 2 Minuten unter ständigem Rühren anbraten. Beiseite schieben und die gewaschenen Sojakeime ebenfalls 2 Minuten braten. Die Brühe zufügen und aufkochen lassen. Die in wenig Wasser glatt gerührte Stärke einrühren. Sobald die Sauce angedickt ist, die Sesampaste und die Chilischote einrühren. Abschmecken und mit weißem Reis servieren.

Geschmack

nussig
herb
pikant

Ernährungsform

fettarm


Stichwörter/Tags

schnell
Hauptgericht

Nährwertangaben

       pro Portion

Nährwerte konnten für dieses
Rezept nicht berechnet werden.