Goccus Beta Goccus Head

Devonshire Scones

Backen - Kleingebäck - süßes Kleingebäck

Zutaten für Portionen

Teig
400 gWeizenmehl Type 550
250 mlMilch
125 gButter
1 PriseSalz
1 Pck.Backpulver
1 ELZucker

Füllung
200 mlSahne, süsse (40% Fett)
200 gKonfitüre
Erdbeer- oder Himbeerkonfitüre
100 gMascarpone
siehe Hinweis
1 TLVanillezucker


Kurzbeschreibung

Weiches Teegebäck aus Südengland, mit Clotted Cream und Konfitüre serviert

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

hausgemacht
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

40 Min

Ruhe-/Marinadezeit

15 Min

Aufwand

gering

Land

Großbritannien, Irland

Farbe

rot
weiß/creme
hellbraun

Zubereitung

Hinweis: Die Scones werden klassisch mit Clotted Cream, einer fetthaltigen englischen Sahnespezialität, gefüllt. Die Mischung aus Mascarpone und Sahne ist ein tauglicher Ersatz.

Mehl, Zucker, Backpulver und Salz mischen. Die Butter würfeln und mit den Händen unter die Mehlmischung reiben. Mit der Milch zu einem weichen Teig rühren. Zugedeckt eine Viertelstunde ruhen lassen. Etwa 1,5 cm dick ausrollen und ca. 5 cm große Kreise ausstechen. Bei 225 Grad etwa 15 Minuten backen.

Mascarpone, Sahne und Zucker cremig aufschlagen. Mit den noch warmen Scones und der Konfitüre servieren.

Geschmack

mild
fruchtig
cremig / sahnig
süßlich

Ernährungsform

normal
vegetarisch (Milch und Ei)


Stichwörter/Tags

Rührteig
Fingerfood / Amuse bouche (warm)
Frühstück

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   177,71
Fett   9,30
Kohlehydrate   20,97
Eiweiß   2,50
Cholesterin   23,50
Ballaststoffe   0,71
Calcium   36,92
Eisen   0,39
Vitamin-C   0,12