Goccus Beta Goccus Head

Luchi

Bengalisches Ballonbrot

Backen - Brot / Brötchen - sonstiges Brot

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
100 gWeizenmehl
3 ELGhee
1 PriseSalz
 Wasser
 Frittierfett
Ghee oder Ghee-haltig


Kurzbeschreibung

Frittiertes Ballonbrot aus Weizenmehl, zu Curry und Gemüsegerichten

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

hausgemacht
vital
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

12 Std 20 Min

Ruhe-/Marinadezeit

30 Min

Aufwand

normal

Land

Asien

Region

Indien, Nepal, Pakistan

Farbe

weiß/creme

Zubereitung

Mehl und Salz mischen. Das geschmolzene Ghee zufügen und mit so viel Wasser vermengen, dass ein nicht zu weicher, knetfähiger Teig entsteht. Gut durchkneten und zugedeckt eine halbe Stunde ruhen lassen. In 12 Portionen teilen.

Die Arbeitsfläche mit Ghee ausstreichen. Darauf die Kugeln zu dünnen Fladen ausrollen. Das Fett erhitzen (mindestens 5 cm oder Fritteuse) und die Brote darin nacheinander ausbacken. Dabei immer Fett über das Brot schöpfen, so dass die Brote sich aufblähen. Sofort servieren.

Geschmack

mild
knusprig

Ernährungsform

normal
vegetarisch (Milch und Ei)
vegan


Stichwörter/Tags

Beilage
Hauptgericht
Fingerfood / Amuse bouche (warm)

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   50,11
Fett   2,57
Kohlehydrate   5,91
Eiweiß   0,82
Cholesterin   8,50
Ballaststoffe   0,33
Calcium   1,40
Eisen   0,13
Vitamin-C   0,00