Goccus Beta Goccus Head

Schaschlyk mit Walnusssauce

Kochen - Fleisch - Rind / Kalb

Zutaten für Portionen

Sauce
200 gWalnüsse
100 mlGranatapfelsaft
100 mlWasser
kochend
3 ELKorianderkraut (gehackt)
3 Knoblauchzehe(n)
1 ELKoriandersamen
1 TLPaprika edelsüss
1 Msp.Safranfäden
0,5 TLDill
0,5 TLMajoran (getrocknet)
0,5 Basilikum
getrocknet
 Pfeffer
 Salz

- Allgemein -
800 gRindfleisch
aus der Keule
1 TLKoriandersamen (gemahlen)
0,5 TLKümmel (gemahlen)
 Pfeffer
 Walnussöl


Kurzbeschreibung

Klassischer Schaschlikspieß mit Rindfleisch und kalter Walnusssauce

Kein Bild vorhanden

7,0
Geschmack Aussehen
Spaß Kreativität
Lustfaktor

Geniesserwelt

hausgemacht
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

30 Min

Aufwand

gering

Zubereitungsart

Grillen

Land

Osteuropa

Region

Russland

Farbe

dunkelbraun

Zubereitung

Nüsse, Knoblauch und Gewürze für die Sauce im Mörser zerreiben. Den Saft mit dem kochenden Wasser mischen und unter die Nusspaste rühren. Je nach gewünschter Konsistenz ggf. noch etwas Wasser zufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Das Fleisch parieren und in etwa 4 cm große Würfel schneiden. Mit Walnussöl bestreichen und mit Koriander, Kümmel und Pfeffer bestreuen. Auf Spieße stecken und über Holzkohle grillen. Mit der Walnusssauce servieren.

Alternativ können die Spieße auch mit Tkemalisauce, georgischer Pflaumensauce zubereitet werden.

Geschmack

würzig
nussig
Röstaromen
deftig / herzhaft

Ernährungsform

normal


Stichwörter/Tags

schnell
Hauptgericht

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   692,79
Fett   38,45
Kohlehydrate   6,37
Eiweiß   62,63
Cholesterin   126,00
Ballaststoffe   3,12
Calcium   56,93
Eisen   5,70
Vitamin-C   1,83