Goccus Beta Goccus Head

Zitronen-Lamm-Souvláki

Griechischer Grillspiess mit Lamm und Zitrone

Kochen - Fleisch - Lamm / Schaf

Zutaten für Portionen

Marinade
8 ELOlivenöl
2 Knoblauchzehe(n) (fein gewürfelt)
1 Zitrone(n)
den Saft davon
1 TLPfeffer
1 ELOregano (getrocknet)
1 PriseZimt
1 Msp.Kreuzkümmel

- Allgemein -
600 gLammfilet
2 Zitrone(n) (unbehandelt)
 Meersalz


Kurzbeschreibung

Souvlaki aus in Öl, Zitrone, Oregano, Knoblauch und Zimt mariniertem Lammfilet mit Zitronenspalten auf dem Spiess gegrillt

Kein Bild vorhanden

8,3
Geschmack Aussehen
Spaß Kreativität
Lustfaktor

Geniesserwelt

hausgemacht
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

25 Min

Ruhe-/Marinadezeit

4 Std

Aufwand

gering

Zubereitungsart

Grillen

Saison

Sommer

Land

Griechenland

Farbe

(gold-)gelb
hellbraun

Zubereitung

Die Zutaten für die Marinade verrühren. Das Lamm in etwa 2 cm große Würfel schneiden und einige Stunden marinieren.

Die Zitronen waschen und je nach Größe sechsteln oder achteln. Abwechselnd mit dem Lamm auf Spieße stecken und über Holzkohle grillen. Vor dem Servieren mit Meersalz bestreuen.

Geschmack

fruchtig
aromatisch
Röstaromen
zart
süßlich
säuerlich

Ernährungsform

normal


Stichwörter/Tags

Party
schnell
Hauptgericht

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   200,93
Fett   19,92
Kohlehydrate   3,15
Eiweiß   0,87
Cholesterin   0,20
Ballaststoffe   0,47
Calcium   10,15
Eisen   0,30
Vitamin-C   29,75