Goccus Beta Goccus Head

 

Frühlingsfrisches Ostermenü

 

Ein 4-Gang Menü zu Ostern

 

 

 
Frühlingsfrische Aromen kombiniert zu einem aromatischen 4-Gang-Menü. Das Menü ist flexibel. Sie können auf eine der beiden Vorspeisen verzichten und haben ein feines 3-Gang-Menü. Für die fleischhaltige Hauptspeise gibt es ein vegetarisches Alternativgericht, so dass Sie das Menü mit wenig Mehraufwand auch parallel oder ganz für Vegetarier anbieten können.

 

Ostermenü

 

Erster Gang

Belugalinsentarteletts mit Minneolacurd

Nussiger Buchweizenteig als Grundlage für feine Belugalinsen mit feinem, herb-säuerlichem Curd aus Minneola

 

Zweiter Gang

Geröstete Möhrensuppe mit Pinienkernen

Würzig-rauchige Möhrensuppe mit intensivem Möhrenaroma

 

Dritter Gang

Schwalbennester vom Lamm in weißer Portweinsauce

Lammrouladen aus der Keule mit Frühstücksspeck und Wachtelei gefüllt

vegetarische Hauptspeise

Vegetarische Schwalbennester
mit
Morcheln in Sherrysahne

 

Vierter Gang

Kerbel-Tartufo mit Eierlikör

 Sahneparfait mit Kerbel verfeinert im Pistazienmantel mit aromatischem Eierlikörkern