teilen...

Griechisches Menü

von
zitronenhaehnchen

Ein Streifzug durch die griechische Küche: Eine Mischung aus traditionellen und modernen Rezepten der Küche Griechenlands mit mediterranen Aromen des Sommers. Das ideale Menü für einen gemütlichen Sommerabend mit Freunden, dessen Aufwand Sie an Ihren persönlichen Geschmack anpassen können. Wobei sich die meisten Gerichte sehr gut vorbereiten lassen. Servieren Sie dazu ein frisch gebackenes griechisches Landbrot.

MezedesVorspeisen

Zucchinisalat mit Zitrone und Ziegenkäse

Tzatziki-Pannacotta

Eliopites 
(Olivenpastetchen)

Frittierter Oktopus mit Kapern auf Wildkräutern

Tirokafteri
(Pikante Käsecreme)

Hauptgang

Kotopoulo psito sto fourno
Zitronenhähnchen aus dem Ofen mit Kräutern

 

Beilagen

Patates Antinachtes
(Korianderkartoffeln)

Tsigareli
(Wildgemüse in Tomatensauce)

Dessert 

Wassermelonensuppe

und

Griechisches Vanilleeis


Im Magazin:

Die Griechische Küche – Esskultur und Küche vom  Antiken Griechenland bis heute

Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus